SAD

SAD

SAD – die einzige Offizielle Metallica Tribute-Band

Ihr Ansprechpartner:

Exklusiv Booking: GAS

SAD aus Italien sind ohne Frage, eine der heißesten Live Rock’n’Roll Metallica Tribute dieser Tage! Mit 110 Millionen verkauften Tonträgern ist Metallica sicherlich die erfolgreichste Metal Band überhaupt. Seit vielen, vielen Jahren thront die Gruppe aus Kalifornien im Rock Olymp ganz oben. Metallica in ihrem Sound und ihrer Show zu imitieren, ist sicherlich eine der schwersten Aufgaben, die sich eine Tribute Band stellen kann. Und dies scheinen die Südländer von SAD bravourös zu meistern.

2007 wurden SAD von „ZONAMETALLICA“, dem offiziellen italienischen Metallica Fan Club, zur besten Metallica Tribute-Band gekürt. 2008 erhielt die Band den Ritterschlag, als sie von Metallicas U.S.-Fanclub „METCLUB“ anerkannt und autorisiert wurde. Wer SAD einmal Live erlebt hat, der weiss warum!

Referenzen:

Backstage München, Z7 Pratteln 3 mal, Nordhausen Altstadtfest, Memmingen Kaminwerk, Brauerei Roth Schweinfurt, Regenbogen Hameln, Husumer Hafentage, Rocknight Grafenrheinfeld, Bikerparty Dreisbach, Eventwerkstadt Wetzlar, Kulturbesen Schramberg, SWARCO RAIDERS SUPER BOWL PARTY, Büchenauer Rocknacht Bruchsal, COVERnights Mühlheim, SUBSTAGE Karlsruhe, Pirates Hinwil Schweiz, Pitcher Düsseldorf, Saal 51 Calw, Metal Night Iserlohn, Marktplatz Fest Bamberg u.v.m., EXKLUSIVE: GAS

Downloads:

SAD Metallica Tribute Poster

Herunterladen »

SAD Technical Rider ENG ITA 2019

Herunterladen »

Sad Videos



Besucher-Kommentare über Sad

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:
Kommentar schreiben »